WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon Schnauzhäuser » 2. Februar 2016, 14:33

[quote="foreigner"
lg Martina, die morgens immer so komisches Zeug wie MSM im Kaba trinkt, aber dafür keine Knieprobleme mehr hat


Ja, liebe Martina, die Knie sind auch bei mir eine genetisch rückverfolgbare Schwachstelle und deshalb treibe ich auch täglich etwas "Hokuspokus" in der Hoffnung, dass es mehr nützt als schadet.
http://kaufen.ascopharm.de/558a810d24e8 ... wgod_lkHPQ
Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es,
was Menschen erst wirklich zum Menschen macht.
Albert Schweitzer (1875-1965),
den ich 1959 im Staatl. Gymnasium Mülheim-Ruhr erlebte..
Benutzeravatar
Schnauzhäuser
 
Beiträge: 1654
Registriert: 25. Oktober 2010, 10:57
Wohnort: Ruhrgebiet und Südschwarzwald

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon Pinschi » 23. Februar 2016, 12:25

Hallo, liebe Foris

zur Erinnerung: die Mitzeichnungsfrist geht morgen zu Ende... 50000 Stimmen werden benötigt :dafuer: :dafuer: :dafuer:

vor 5 Minuten fehlten noch 4544 Stimmen !!!!!!!!!!!! :daumen: und hoffen dass es reichen wird
LG Ilona mit Alina


Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen zurück.
(Pythagoras)
Benutzeravatar
Pinschi
 
Beiträge: 526
Registriert: 22. August 2012, 09:44
Wohnort: Rickenbach/suedlicher Schwarzwald

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon agi » 23. Februar 2016, 15:31

Habe auch abgestimmt :daumen: - kann mir echt nicht vorstellen, wenn es die Epilepsie-Pillen für Akina nicht mehr gibt :? .

Sind jetzt Hamsterkäufe von Nöten :motz: ?
Helga, Akina und Pepper (mit Agi im Herzen)
Man kann in Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann vieles herausstreicheln!
(Astrid Lindgren)
agi
 
Beiträge: 3045
Registriert: 2. August 2010, 13:32
Wohnort: Rheine

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon Doris » 23. Februar 2016, 20:16

Um 20.15 Uhr sind wir bei

47.592


wir müssen es schaffen bis morgen, da ist Deadline!!!!!!!!!! Es ist knapp. :(
Riesengrüße von Doris, meinen geliebten Maximus ganz fest im Herzen, Tosca und Koolman Ventus Barbatus
Benutzeravatar
Doris
 
Beiträge: 3347
Registriert: 14. Januar 2010, 16:27
Wohnort: am nördlichsten Zipfel Deutschlands

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon foreigner » 24. Februar 2016, 09:57

GESCHAFFT :hurra: :hurra: :hurra:

https://epetitionen.bundestag.de/petiti ... 71.nc.html" onclick="window.open(this.href);return false;

lg

Martina
foreigner
 
Beiträge: 30
Registriert: 3. Juni 2015, 20:12

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon Pinschi » 24. Februar 2016, 10:15

suuupi :welle:
LG Ilona mit Alina


Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen zurück.
(Pythagoras)
Benutzeravatar
Pinschi
 
Beiträge: 526
Registriert: 22. August 2012, 09:44
Wohnort: Rickenbach/suedlicher Schwarzwald

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon Siena » 24. Februar 2016, 21:36

Na, Gott sei Dank!!
Nicht auszudenken, was passiert, wenn so etwas mal Wirklichkeit würde.

Erschreckend aber, dass erst im letzten Augenblick die Anzahl der Zeichner zusammen kamen.
Interessiert das die "Otto normal" Tierbesitzer nicht - oder warum.......?
:dafuer:

Barbara mit Lotte und jetzt auch mit Serra

Alles wird gut! :lol:

The greatness of a nation and its moral progress can be judged by the way its animals are treated. (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Siena
 
Beiträge: 15
Registriert: 18. Dezember 2015, 09:12

Re: WICHTIG! Petition - Drohendes Aus für Alternativmedizin!

Beitragvon foreigner » 26. Februar 2016, 10:49

Siena hat geschrieben:Interessiert das die "Otto normal" Tierbesitzer nicht - oder warum.......?


Ich denke der Großteil sieht einfach nur "weniger AB in der Massentierhaltung" und denkt *ist doch gut so!*

Wer macht sich denn die Arbeit sich durch sowas durchzupflümeln?

Schaun wir mal, ob es was gebracht hat und so gewisse Passagen wieder rauskommen.

lg

Martina
foreigner
 
Beiträge: 30
Registriert: 3. Juni 2015, 20:12

Vorherige

Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast