Aktuelles im Februar 2019

Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 5. Februar 2019, 20:30

04.02.2019
Wir übernehmen die 12-jährige Mittelschnauzer-Hündin Lulu. Die Seniorin konnte schon seit einiger Zeit wegen Krankheit ihres Frauchens nicht mehr ausreichend versorgt werden. Leider erfolgte die Abgabe mindestens 2 Jahre (!) zu spät, so dass sich unnötigerweise einige gesundheitliche Probleme entwickelt haben.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 9. Februar 2019, 13:16

09.02.2019
Nachtschicht heute für eine Pflegefamilie in der Pfalz. Der Schnauzer-Mix Lucky wird um 01.30 Uhr von unseren ungarischen Tranporteuren in seinem neuen Zuhause abgeliefert. Lucky wird in Zukunft auf den Namen Willy hören.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 9. Februar 2019, 13:34

09.02.2019
Wir übernehmen den einjährigen Riesenschnauzer-Mix Floki, der von der rechten Rheinseite auf die linke Rheinseite in eine Pflegestelle mit Übernahmeoption in die Nähe von Aachen umzieht.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 10. Februar 2019, 09:12

10.02.2019
Heute wird der Zwergschnauzer-Senior Ernie aus Niedersachsen in die Eifel gebracht. Ernie kommt aus Polen und hat die erste Nacht schon in Deutschland verbracht.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 20. Februar 2019, 10:28

10.02.2019
Zwergschnauzer Bonzo hat sich in seiner Pflegefamilie in der Eifel gut eingelebt und wird endgültig übernommen.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 20. Februar 2019, 10:34

14.02.2019
Die einjährige Mittelschnauzerhündin Ivana hat ihren endgültigen Platz in einer Familie in Holland gefunden

Ebenfalls in Holland hat der Zwergschnauzer Zoltika sein Plätzchen für immer gefunden.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 20. Februar 2019, 10:37

14.02.2019
Nach einer vierwöchigen Pflegestellenzeit verbleibt die 10jährige pfeffer-salz Zwergschnauzer-Hündin Lina aus Polen bei ihrem Frauchen in der Nähe von Gießen
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 20. Februar 2019, 10:45

15.02.2019
Bei dem Riesenschnauzer-Mix Floki machen wir leider die Erfahrung, dass man trotz positiver Vorgespräche und erfolgreicher Platzkontrolle den Menschen nicht hinter die Stirn schauen kann. Die Übernehmer Von Floki mit der Option auf Übernahme hatten schon nach einer Stunde die Nase voll und waren nicht bereit dem quirligen Jungspund eine Chance zu geben. Wir konnten heute zum Glück einen Orts- und Pflegestellenwechsel vornehmen. Floki wohnt nun im Saarland, ist Teil eines Rudels und die ersten Erfahrungen sind sehr vielversprechend.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 20. Februar 2019, 10:51

16.02.2019
Manchmal gibt es Hunde, bei denen man einfach nicht versteht, warum es mit der Vermittlung nicht klappen will. Trotz einer Vielzahl von Interessenten musste die Riesenschnauzer-Hündin Ada fast 15 Monate in ihrer Pflegefamilie bleiben, bis wir endlich ein schönes Plätzchen für sie finden konnten. Sie wohnt in Zukunft - wie viele andere unserer Hunde auch - in einer Familie in Holland.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Re: Aktuelles im Februar 2019

Beitragvon Felix RSN » 20. Februar 2019, 10:57

17.02.2019
Heute ist Umzugstag für die Riesenschnauzerhündin Oxana, eine der beiden Hundemädels aus der Ukraine mit dem Farbschlag schwarz/silber. Oxana hat nur einen kurzen Umzugsweg, denn sie hat nach ihrer Pflegestellenzeit in der Pfalz eine Familie ganz in der Nähe gefunden.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 655
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Nächste

Zurück zu Archivierte Mitteilungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast