Seite 1 von 1

Mit Bonya und Jimmy in den Hohen Tauern

BeitragVerfasst: 4. September 2018, 13:16
von Willi Bötticher
IMG_5708.jpg
IMG_5752.jpg
IMG_5821.jpg
Zum ersten mal mit den Pfoten im Wasser!!
Wir waren mit unseren beiden zum wandern in den Hohen Tauern. Mit Jimmy hatten wir ja schon viele Touren gemacht, aber mit Bonya waren es die ersten Bergtouren.
Und er hat sie hervorragend gemeistert. Mit 3 Liter Wasser im Rucksack und reichlich Proviant ging es täglich auf Tour. Über Almen, Stock und Stein ging es hinauf in die Tauern. Unser Gasthof lag auf 1800m unsere Touren führten bis auf knapp 2600m hinauf. Beide Hunde waren super. Es hat beiden sichtlich Spaß gemacht. Die ersten Tage sind wir auf und abgestiegen. Dann haben wir uns an den Sessellift gewagt. Bonya bekam Kommando Hopp und schon saß er!! Die Fahrten hat er genossen. Stets die Umgebung im Auge, vor allem die Kühe und Pferde auf den Almen. Er war echt super. Keine Angst, keine Unsicherheit. Der Urlaub mit den beiden war toll. Wir werden sicherlich wieder mit den Beiden Hochalpin touren.

Re: Mit Bonya und Jimmy in den Hohen Tauern

BeitragVerfasst: 4. September 2018, 14:40
von Silke Team
es ist einfach toll zu sehen, wie der Bub sich entwickelt hat :love:

:danke:

Re: Mit Bonya und Jimmy in den Hohen Tauern

BeitragVerfasst: 4. September 2018, 17:03
von Katrin Team
Was gibt es auch schöneres als gemeinsam durch die Berge zu wandern , fein das Bonya das alles so gut meistert :love:

Re: Mit Bonya und Jimmy in den Hohen Tauern

BeitragVerfasst: 5. September 2018, 11:09
von Albrecht Team
..auch den Sessellift.. (gell, Frank?!)

Re: Mit Bonya und Jimmy in den Hohen Tauern

BeitragVerfasst: 13. September 2018, 19:44
von Willi Bötticher
Ja es war toll mit ihm. Er hat alles gut gemeistert. Wandern, Sessellift, Kühe, Pferde und Murmeltiere. Er ist echt super.

Re: Mit Bonya und Jimmy in den Hohen Tauern

BeitragVerfasst: 13. September 2018, 20:13
von Albrecht Team
Sehrsehr schön!