EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon Lackenkogel » 10. November 2015, 15:29

Eine tolle Ideenschmiede ist übrigens so eine Musterhausausstellung - vielleicht habt Ihr so was in Eurer Gegend?

Gut, danach möchte man zu Hauses alles rausreißen und wegschmeißen. Dieser Anfall geht aber recht schnell wieder vorbei, wenn man an Kosten und Arbeit denkt.

Das Ein oder Andere kann man aber dennoch davon für sich mitnehmen.

Ich liebe ja Renovieren, Planen und den ganzen Schnickschnack - hach :love:
Die meisten Fehler im Leben machen wir,wenn wir zu viel fühlen,wo wir denken sollten-und zu viel denken,wo wir fühlen sollten.Manchmal sollten wir einfach mal das tun,was uns glücklich macht und nicht das, was vielleicht das Beste oder Vernünftigste ist
Benutzeravatar
Lackenkogel
 
Beiträge: 416
Registriert: 31. Oktober 2014, 14:31
Wohnort: Pulheim

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon Silke Team » 10. November 2015, 18:13

das haben mein Ex-Mann und ich auch gemacht, 3 Musterhaus Ausstellungen, aber man bekommt wirklich gute Idee, kann ich nur empfehlen
Liebe Grüße von Silke, Estha, Lupo & Kunibert (Kormi, Bessi, Sam, Blacky, Biene & Apoll im Herzen)

"Viele Menschen würden sich erschrecken, wenn sie morgens anstatt ihres Gesichtes ihren Charakter im Spiegel sehen würden" Autor unbek.
Benutzeravatar
Silke Team
Administrator
 
Beiträge: 19376
Registriert: 7. Januar 2010, 07:52
Wohnort: Mittelfranken

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon ManuUndAmadi » 10. November 2015, 18:56

Huhu ihr Lieben :))

Wir waren gestern schon fleissig und haben 2 Zimmer von Tapete befreit...morgen gehts wieder hin O:-)
Mit der Musterausstellung haben wir uns auch befasst, waren dazu auch in Leipzig. Dort haben wir 2Ideen die ich im Kopf hatte auch live gesehen...und das war gut für meinen Freund zum vorstellen... nun findet er es super :D


Ich liebe es auch zu renovieren und neu zu machen usw...und endlich auch die eigenen Ideen nach Lust und Laune.... und leiiiider auch Geldbeutel ...umzusetzen :))

Übrigens waren die Hunde gestern auch mit...und klein Nico hat sich ein Tapetennest gebaut...fotografiert hab ich das natürlich...aber merkwürdig aussehen tun die Bilder, wo er flach auf der Seite liegt inmitten von Tapete :skeptisch:

Ansonsten waren beide sehr , sehr brav :) Amadi wird Baustellenbegleiter :heilig:

Nächste Woche hab ich Urlaub und werde hoffentlich einiges schaffen können....denn am Sonntag steht ja Nicoleins Auszug auf dem Plan...und da wurd die Hausabwechslung mit Sicherheit sehr gut tun :)

Ich werd euch hier ein wenig auf dem laufenden halten O:-)

Lg Manu....die jetzt ein wenig noch planen wird :))

P.s. ich hoffe das wir das mit den Fliesen umsetzen können, denn dies war mein Wunsch von Begin an :)
ManuUndAmadi
 
Beiträge: 497
Registriert: 16. Dezember 2011, 16:58
Wohnort: Hettstedt

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon ManuUndAmadi » 3. Januar 2016, 12:20

Hallo ihr Lieben,

einige Zeit ist vergangen, aber leider bin ich noch nicht all zu weit im Haus gekommen :dagegen:

Wir haben bis jetzt das Bad komplett entkernt, die ganze Tapete ist runter und ebenso die gesamten Holzkassettendecken in den oberen Räumen... eine Wand wurde raus gerissen und in eine wurde der Durchbruch gesetzt.
Nun stagniert irgendwie vieles wegen der Elektrik UND an einem erst entdeckten Problem.

Unsere zwei Räume, welche nun verbunden sind haben eine unterschiedliche Bodenhöhe.. und auch noch Dielenboden... da wir ewig gegrübelt haben.. und ein Höhenunterschied von 4cm einfach nur eine Stolperfalle sein würde, habe ich gestern den Dielenboden des kleineren Raumes abgetragen... dieser lag höher...!
Die Schüttung darunter ist ein kleine Steine-Erde-Sand Gemisch mit etwas Restmüll wie Papier und son Krams. Ein wenig muss man abtragen und dann wieder mit Beton oder Estrich (?) auftragen.., aber hier, wie mein Fragezeichen schon andeutet..., hab ich grade keinen Schimmer was ich nehmen sollte bzw wie ich das am Besten mache... hat hier vllt jemand eine Idee??? :D

Der Boden war eigentlich nicht eingeplant in dem Umfang... naja, wenn man schon mal ne Wand raus reißt :D

Auf jeden Fall hab ich schon mal Rigipsplatten bestellt für Bad und obere Etage... vllt geht es ja hier dann mal voran :dafuer:

Das Bad wird Mitte Januar begonnen.. auch hier ein Problem.. das Fenster muß ausgetauscht werden wegen einem neuen Rollo :| und das Paket kommt leider erst Anfang Februar.. :motz:

Worauf ich mich jetzt schon freue... meine Küche, die nun doch jetzt bald schon mit geplant wird und dann auch gleich mit rein kommt :hurra: :hurra: :hurra: wenn die da ist, ist alles gut :)

Ich hab mal noch ein paar Bildchen für euch raus gesucht O:-)

20160102_105214.jpg
Baustellenhundchen ... er ist ein Engel :)


20160102_140451.jpg
meine gestrige Arbeit... :-O

da sieht man schon ein wenig Elektrik :)

IMG_20151231_130439190.jpg
unser Aufenthaltsraum :)
IMG_20151231_130439190.jpg (56.89 KiB) 5810-mal betrachtet

jetzt wo es kalt ist, hab ich die Stühle mal von der Terasse geholt :D
ManuUndAmadi
 
Beiträge: 497
Registriert: 16. Dezember 2011, 16:58
Wohnort: Hettstedt

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon Jesse James » 3. Januar 2016, 12:29

Hey Manu,
das letzte Bild sieht urgemütlich aus. Evtl. solltest Du mal über den neuen Trend des Palettenmöbelbaus intensiv nachdenken.
Ich kann dann demnächst diesen Thread mit Dir teilen - werde ab Februar auch in die totalrenovierung einsteigen, mit Lärmdämmung und allem drum und dran. :cry: aber wenn es getan ist :hurra:
Monika mit Giacomo und Jesse James
Träume nicht Dein Leben, leben Deinen Traum
Benutzeravatar
Jesse James
 
Beiträge: 2135
Registriert: 22. Februar 2013, 19:51
Wohnort: Spessart

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon ManuUndAmadi » 3. Januar 2016, 13:41

Monika darüber brauch ich gar nicht viel nachdenken.. ich hab in der Garage schon ein paar Paletten liegen.. auch wenn es nur Einwegpaletten sind :D aber auch damit kann man sicherlich was tolles basteln :D

Ich freu mich das du bald mit mir teilst :D :dafuer:
ManuUndAmadi
 
Beiträge: 497
Registriert: 16. Dezember 2011, 16:58
Wohnort: Hettstedt

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon Jesse James » 3. Januar 2016, 13:45

Machen wir :dafuer: - ich denke gerade über ein Paletten-Bett nach, da das alte in der neuen Wohnung wohl zuviel Platz braucht.
Monika mit Giacomo und Jesse James
Träume nicht Dein Leben, leben Deinen Traum
Benutzeravatar
Jesse James
 
Beiträge: 2135
Registriert: 22. Februar 2013, 19:51
Wohnort: Spessart

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon Ina » 3. Januar 2016, 15:41

Bedingt durch einen Wasserschaden steht uns eine Großrenovierung bevor :explode:
Wir haben uns in Schlaf UND Badezimmer für Klickvenyl in Schiefer entschieden
https://www.parador.de/produkte/elastis ... aege/vinyl" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Aufgrund seiner Beschaffenheit fällt auch einem älteren Riesen das Aufstehen nicht so schwer. Bei Fliesen müssen dann oft Teppiche als Aufstehhilfe herhalten.
Liebe Manu , viel Freude und weiterhin gute Nerven wünsche ich dir :knuddel:
Liebe Grüße Ina+Anton+unvergessen Ronnie+Bodo auf ihrer Wolke
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.
(unbekannt)
Benutzeravatar
Ina
 
Beiträge: 12597
Registriert: 7. Januar 2010, 09:11
Wohnort: bei Frankfurt a.M.

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon Jesse James » 3. Januar 2016, 16:29

Ich habe Schiefer-Schwarz im Wohnzimmer und bin absolut begeistert - die Hunde rutschen kein bisschen - ich liebe den Boden - außerdem paßt schwarz gut zu den drei Haaren, welche meine Schnauzis velieren :mrgreen:. Endlich ist mein Wohnzimmer perfekt renoviert und nun muß ich ausziehen - heul :cry:
Monika mit Giacomo und Jesse James
Träume nicht Dein Leben, leben Deinen Traum
Benutzeravatar
Jesse James
 
Beiträge: 2135
Registriert: 22. Februar 2013, 19:51
Wohnort: Spessart

Re: EEEENDLICH, mein Häuschen :)))

Beitragvon ManuUndAmadi » 3. Januar 2016, 19:14

Inaaaaa der Link ist ja ganz fantastisch :)))

also ich möchte keine Steinfliesenoptik haben... ich bin eingefahren auf Eiche :love: ich liebe Fachwerkhäuser mit Holzboden... ist zwar leider nicht so ein Haus geworden, aber ein Haus kann man ja etwas veränder.. die Lage nicht :heilig:
Wird so ein schwarzer Boden nicht zu dunkel?

Habt ihr das Klickvinyl schon mal verlegt? Und ist es das Klickvinyl insgesamt, welches Hundefreundlich ist?

schön zu wissen, das ihr auch alle mit mir renovieren werdet :))

ich hab heute Restbeton aufgestemmt... nun steht dem ebenen Boden nichts mehr im Wege :))))
ManuUndAmadi
 
Beiträge: 497
Registriert: 16. Dezember 2011, 16:58
Wohnort: Hettstedt

VorherigeNächste

Zurück zu Alles, was sonst noch interessant ist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron