Seite 1 von 1

Ada (Riesenschnauzer, geb.01/2010)

BeitragVerfasst: 1. Januar 2018, 11:56
von Felix RSN
Ada haben wir aus einem ungarischen Tierheim übernommen. Dort wurde sie abgegeben, weil ihr Herrchen verstorben war und niemand aus der Familie die Hündin aufnehmen wollte.

Ada_1.JPG


Verhalten gegenüber Menschen
Ada ist Menschen gegenüber sehr freundlich, aufgeschlossen und verschmust. Kinder sollten größer sein, da Ada sehr futterneidisch ist.

Verhalten gegenüber Artgenossen
Ada kommt mit Artgenossen gut klar, wird sie allerdings angemacht, reagiert sie entsprechend.

Andere Tiere/Jagdtrieb
Jagdtrieb ist teilweise vorhanden.
Katzen gegenüber scheint sie kein Interesse zu haben.

Grundgehorsam/Leinenführigkeit
Ada hat in der Pflegestelle viel gelernt, sie geht gut an der Leine, ist generell folgsam, hat einen guten Grundgehorsam.

Alleinbleiben
Mit dem Rüden der Pflegestelle ohne Probleme, wir gehen davon aus, dass sie auch alleine gut alleine bleiben kann.

Autofahren
Ada fährt brav mit.

Spiel/Lernverhalten
Ballspielen mag Ada sehr, damit ist sie auch gut zu motivieren, ansonsten ist sie nicht so verspielt.

Gesundheit und Pflege
Ada ist ca 65cm groß.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt.
Beim Tierarzt verhält sie sich ruhig und auch Fellfpflege lässt sie brav über sich ergehen.

Ängste
Ada hat keine Ängste.

Unsere Wünsche an die neue Familie
Für Ada suchen wir eine Familie, die gerne einen Schmusehund aufnehmen möchte. Ein bisschen Hundeschule weiterhin kann sicherlich nicht schaden, ist aber kein Muss.

Ada kann in ihrer Pflegestelle in Kamp-Lintfort besucht werden.

Sie möchten mehr über Ada erfahren? Unsere Ansprechpartnerin Silke Reichert (Telefon 0981/65057347 oder silke@riesenschnauzernothilfe.de) beantwortet Ihnen gerne Ihre individuellen Fragen. Möchten Sie Ada ein neues Zuhause geben, finden Sie hier unser Bewerbungsformular.

Ada_2.JPG


Ada_3.JPG


Ada_4.JPG