Riesenschnauzer-Mischling Bumburi (vermittelt August 2010)

Der 3-jährige Riesenschnauzer-Mischling Bumburi, heute kurz Buri genannt, kam als Zottelbär mit ziemlich strengem Geruch aus Spanien in der RiesenSchnauzerNothilfe an. In der Pflegestelle wurde der kastrierte Rüde zunächst einmal grundgereinigt und entpuppte sich als hübscher, liebenswerter Schmusebär. Seine neue Familie darf er nun bei jedem Spaß begleiten: Ob in die Hundeschule, am Rad (gerne nebenher, aber noch lieber im Anhänger! ;-)) oder auch mit dem Wohnmobil durch Südtirol - Buri ist gerne dabei!

Buri konnte sch nicht mehr von seinen Herzproblemen erholen und verstarb im Januar 2016.