Riesenschnauzer Buddy (vermittelt Juli 2010)

Der Riesenschnauzer-Rüde Buddy konnte sich nicht mit dem Kleinkind in der Familie anfreunden und musste daher ausziehen. Vom Wesen her freundlich und unproblematisch, brachte Buddy sein Übergangs-Herrchen in der Pflegestelle trotzdem ordentlich zum Schwitzen: Ständig in Bewegung, war es nämlich gar nicht so einfach, Fotos für die Homepage zu ergattern, und auch beim Lauftraining hatte der sportliche Riese konditionsmäßig die Nase vorn. Nun hat Buddy neue Trainingspartner und damit auch seine Familie für's Leben gefunden. Als Praxis-Hund darf er sie täglich zur Arbeit begleiten und nach Feierabend eine kleine Rinderherde bewachen. Gut, dass er kulinarisch eher auf Möhren steht...