Schnauzer-Mischling Bolle (vermittelt November 2011)

Schnauzer-Mischling Bolle

Schnauzer-Mischling Bolle wurde aus einer slowakischen Tötungsstation freigekauft und dann der RiesenSchnauzerNothilfe übergeben. Der kleine Bursche hatte bisher sicher nicht nur schöne Tage in seinem Leben kennen lernen dürfen, denn er anfangs war sehr schüchtern, zurückhaltend und unterwürfig. Nach nur kurzer Zeit in Pflege fand er dann sein endgültiges Zuhause. Hier legte der Kleine seine Zurückhaltung gänzlich ab und entpuppte sich als neugieriger Charmeur, der Solo-Spaziergängen nicht abgeneigt war – gab es in der Umgebung doch viel Neues zu erkunden! Er verträgt sich gut mit der Hündin der Familie und muss sich nun damit zufrieden geben, dass er seine selbst geplanten Ausflüge nur noch auf dem eigenen Gelände durchführen darf. Bolle heißt jetzt übrigens Timo!

Den Kampf gegen die Epilepsie konnte Bolle gewinnen, gegen seinen Lungenkrebs war er machtlos. Er starb im Juli 2014.

 

Schnauzer-Mischling Bolle

Schnauzer-Mischling Bolle

Schnauzer-Mischling Bolle

Schnauzer-Mischling Bolle