Schnauzer-Mischling Ria (vermittelt August 2011)

Schnauzer-Mischling Ria

Die kleine Schnauzer-Mischlingsdame Ria kam gemeinsam mit ihrer Schwester Mia zur RiesenSchnauzerNothilfe. Beide Jungspunde waren gerade ein halbes Jahr alt, als sie in Ungarn von einer slowakischen Tierheimleiterin vor dem Erschießen gerettet wurden und anschließend im Tierheim von Nitra untergebracht wurden. Im Gegensatz zu ihrer Schwester war Ria in ihrem Pflegezuhause eher zurückhaltend - aber wehe, es gab etwas zu fressen! Dann stülpte sie in Sekundenschnelle ihren Magen über das Futter und versuchte danach den nächsten Napf zu kapern. Ihre vierbeinigen Mitbewohner waren verständlicherweise nicht ganz so erfreut über diese Überlebensstrategie... Ria fand wie ihre Schwester auch in Bayern ihr endgültiges Zuhause. Sie fühlt sich in ihrer Familie sehr wohl, kommt prima mit den Kindern des Hauses zurecht und ist im Grunde ein völlig problemloser Hund mit den üblichen Flausen eines Hunde-Teenagers. Die ehemalige Pflegefamilie trifft Ria regelmäßig beim Hundetraining und kann ihre Entwicklung so gut mit verfolgen.

 

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria

Schnauzer-Mischling Ria