Schnauzer-Mischling Luca (vermittelt Juni 2011)

Schnauzer-Mischling Luca

Schnauzer-Mischling Luca ist im Juli 2010 in Ungarn geboren und wurde bereits als Welpe von einer deutschen Familie aufgenommen. Leider trennte sich die Familie und für den kleinen Racker fehlte seitdem die Zeit. So kam der Schnauzer mit der Löwenmähne :-) zur RiesenSchnauzerNothilfe und wir konnten die Trauer des ehemaligen Frauchens gut nachvollziehen: Luca ist ein echter Traumhund, in neuen Situationen etwas ängstlich zwar, aber absolut freundlich im Umgang mit Mensch und Kind, Katz und Hund. Bald schon war eine passende Familie für den Kerl gefunden – doch der Umzug begann für alle mit einem großen Schock: Nur zwei Stunden nach seiner Ankunft entwischte der noch etwas verängstigte Luca durch die Haustür und war weg! Es begann eine große Suchaktion, Plakate wurden aufgehängt und die Polizei informiert. Einen Tag später gab es erste Sichtungen, am Tag darauf machten sich auch das RSN-Team und die ehemalige Pflegefamilie auf den Weg. Ein echter Krimi: Unser Team-Kollege Michael begann gerade mit seiner Suche, da lief Luca ihm praktisch vors Auto und verschwand im Feld! Michael wartete, bis die ehemalige Pflegefamilie da war und postierte sie außen am Feldrand. Dann ging er selbst ins Feld rein und trieb Luca der Pflegestellen-Tochter in die Arme bzw. besser gesagt in die Pfoten des Pflegestellen-Kumpels Pero. Es klappte! Wir waren überglücklich und Lucas neuer Familie plumpste gleich ein ganzes Gebirge vom Herzen. Schon kurz darauf konnte sich eigentlich keiner mehr vorstellen, was Luca in diesem Moment der Flucht wohl geritten hatte. Kaum wieder zurück im neuen Zuhause, lebte er sich blitzschnell ein und ist heute aus dem Leben seiner Familie nicht mehr wegzudenken.

 

Schnauzer-Mischling Luca

Schnauzer-Mischling Luca