Schnauzer Kira (vermittelt März 2011)

Mittelschnauzer Kira

Die Mittelschnauzer-Hündin Kira verlor mit 5 Jahren ihr Zuhause, weil die Familie umzog und sie nicht mitnehmen konnte. Sie wurde bis zu diesem Zeitpunkt in Zwinger und Garten gehalten. Ihre Pflegestelle musste Kira daher erst einmal an ein Leben im Haus gewöhnen und Stubenreinheit trainieren. Die kleine, etwas moppelige Schnauzer-Dame ist eine kleine Persönlichkeit, sehr zurückhaltend bei Leuten, die ihr nicht zusagen, und sofort offen und anhänglich bei Menschen, die ihr sympathisch sind. Ihre neue Familie war ihr sofort sympathisch – kleine Eingewöhnungsschwierigkeiten gab es trotzdem. Gleich zu Beginn flitzte die Hündin bei einer etwas trubeligen Familienfeier durch die Haustür und ging auf Wanderschaft. Zum Glück fand alles ein gute Ende und mittlerweile ist für Kira und ihre neuen Leute alles in Butter.

Mittelschnauzer Kira

Mittelschnauzer Kira

Mittelschnauzer Kira

Mittelschnauzer Kira

Mittelschnauzer Kira

Mittelschnauzer Kira

Mittelschnauzer Kira