Riesenschnauzer-Mischling Carla (vermittelt Februar 2011)

Riesenschnauzer-Mischling Carla

Bei der spanischen Riesenschnauzer-Mischlingsdame Carla brauchten wir einen wirklich langen Atem, bis wir die süße Maus endlich in Empfang und in ihre Pflegestelle übergeben konnten. Wir hatten Carla zunächst auf unserer "Zuhause gesucht: Hündinnen im Tierheim"-Seite aufgenommen und entschieden uns dann, sie in die RiesenSchnauzerNothilfe zu übernehmen. Das war im Juli 2010... Es folgten ein längerer Austausch mit der abgebenden Tierschutzorganisation, ausführliche Gesundheits-Checks und eine notwendigen Tierarzt-Behandlung bis Carla ganze 4 Monate später etwa 2-jährig endlich bei uns ankam. Carla durfte in eine Pflegestelle mit Übernahmeoption umziehen und ihren neuen Riesenschnauzer-Kumpel kennenlernen. Die beiden waren schnell ein Herz und eine Seele und weckten die neuen Pflegeeltern schon nach der ersten Nacht recht früh mit ihrem Rumgetobe. Nach einigen Wochen Eingewöhnungszeit wurde aus der Pflegestelle auch ganz offiziell eine Endstelle und Carla darf sich nun auf Lebenszeit die auf dem Deich die kühle Nordseeluft um die Nase wehen lassen. Carla hört heute übrigens auf den Namen Amidala (oder auch einfach nur Dala), ist Frauchens ständiger Schatten und findet auch das Pferd der Familie gar nicht so furchterregend wie zunächst erwartet.

 

Riesenschnauzer-Mischling Carla

Riesenschnauzer-Mischling Carla

Riesenschnauzer-Mischling Carla

Riesenschnauzer-Mischling Carla

Riesenschnauzer-Mischling Carla

Riesenschnauzer-Mischling Carla