Riesenschnauzer Paul (verstorben Oktober 2012)

Riesenschnauzer Paul

Die Abgabe ihres 8-jährigen Riesenschnauzers Paul war für die ehemalige Familie eine echte Tragödie. Krankheiten machten es ihnen immer schwerer, sich um den netten und freundlichen Rüden zu kümmern und so kam es, dass Paul immer häufiger und länger im Zwinger sitzen musste. Das war es nicht, was die beiden ihrem geliebten Hund wünschten, und so gaben sie ihn schweren Herzens an die RiesenSchnauzerNothilfe. Dort zeigte sich Paul als echter Schatz und ein großer Schmusebär – ein Traum-Schnauzer, der sich bestens mit den beiden Hündinnen der Pflegestelle verstand. Pflegefrauchen musste allerdings immer die wichtigsten Türen abschließen, denn der Herr wusste genau, wie man sie öffnen konnte! Glücklicherweise hatte er recht wenig Interesse an der Speisekammer... Interessenten für Paul kamen und gingen, doch irgendwie waren nie die Richtigen dabei. Dem Pflegefrauchen machte das nichts aus, denn insgeheim hatte sie schon beschlossen, dass Paul auch für immer bei ihr bleiben darf. Doch plötzlich zeigten sich immer mehr gesundheitliche Probleme, mal ein Zipperlein hier, mal ein Zipperlein da, kurze Klinikaufenthalte – und dann Anfang Oktober die niederschmetternde Diagnose: Lymphdrüsenkrebs im fortgeschrittenen Stadium. Eigentlich wollte das Pflegefrauchen ihrem Paul noch ein paar schöne Tage bereiten, leckeres Essen, schöne Gassigänge auf Wegen seiner Wahl – doch dazu kam es nicht mehr, Schnauzer haben ihren eigenen Kopf. Nachts wurde Paul unruhig, schleppte sich von einem Liegeplatz zum anderen, kam morgens kaum mehr hoch, erreichte den Fressnapf nicht mehr, konnte sich nicht mehr lösen: Es war Zeit, den Tierarzt zu rufen... Das ganze Team der RiesenSchnauzerNothilfe trauert gemeinsam mit Pflegefrauchen Petra und dankt ihr für die wunderschöne Zeit, die sie Paul bereitet hat. Paul ist unser erster Not-Schnauzer, für den wir zu Lebzeiten trotz aller Bemühungen kein endgültiges Zuhause finden konnten – doch wir sind uns sicher, dass Paul schon lange gewusst hat, dass er an Petras Seite gehört!

 

Riesenschnauzer Paul

Riesenschnauzer Paul

Riesenschnauzer Paul

Riesenschnauzer Paul

Riesenschnauzer Paul

Riesenschnauzer Paul

Riesenschnauzer Paul