Zwergschnauzer Pepper (vermittelt Januar 2012)

Zwergschnauzer Pepper

Zwergschnauzer-Rüde Pepper wurde mit etwa 1,5 Jahren von einer privaten Tierschützerin aus einer spanischen Tötungsstation gerettet und zunächst einmal in einer Hundepension untergebracht. Zum Glück hatten wir eine freie Pflegestelle und der kleine Mann durfte nach Deutschland ausreisen. Pepper ist ein temperamentvolles Kerlchen: Hatte der Morgenmuffel erstmal ausgeschlafen, tobte er den lieben langen Tag mit seiner Pflegestellen-Kumpanin durch Haus und Garten. Die beiden verstanden sie von Anfang an so gut, dass das Pflegefrauchen die beiden nicht mehr auseinander reißen wollte und zum Pflegestellenversager wurde! :-) Nun sorgt er dafür, dass Besuchern nicht langweilig wird, indem er jeden "Freiwilligen" nachdrücklich zum Langzeitkraulen auffordert.

 

Pepper in seinem neuen Zuhause:

Zwergschnauzer Pepper

Zwergschnauzer Pepper

Zwergschnauzer Pepper

Zwergschnauzer Pepper

Zwergschnauzer Pepper

 

Pepper in Spanien:

Zwergschnauzer Pepper

Zwergschnauzer Pepper