Schnauzer-Mischling Othello (vermittelt Januar 2012)

Schnauzer-Mischling Othello

Schnauzer-Mischling Othello wurde von Tierschützern aus einer slowakischen Tötungsstation befreit und dann im Tierheim untergebracht. Er hatte in seinen bisher vier Lebensjahren sicher kaum gute Erfahrungen mit Menschen gemacht, denn er war ihnen gegenüber anfänglich sehr verängstigt. In den Monaten des Wartens auf eine eigene Familie fand er sein Vertrauen in Menschen langsam wieder. Da sich im Tierheim in der ganzen Zeit jedoch niemand für das Schnauzerle fand, haben wir ihn in die RiesenSchnauzerNothilfe übernommen. Dort erwies Othello sichals anfänglich etwas schüchterner, aber total netter Familienhund mit Faible für sportliche Freizeitaktivitäten. Othello musste über ein halbes Jahr auf eine endgültige Familie warten und hat nun das Super-Los gezogen: Gleich drei Generationen kümmern sich nun um Othello und sorgen dafür, dass dem bewegungsfreudigen Wuscheltier nicht langweilig wird.

 

Schnauzer-Mischling Othello

Schnauzer-Mischling Othello