Schnauzer-Mischling Sarah (vermittelt Oktober 2013)

Die vierjährige Schnauzer-Mischlingshündin Sarah stammt aus der Slowakei. Dort hatte sie gerade Welpen, als sie von ihrem Besitzer einfach auf dem Grundstück am leeren Haus zurück gelassen wurde. Tierschützer fanden sie in einem Erdloch und kümmerten sich um die Hundebande. Als die Welpen vermittelt waren, durfte Sarah zur RiesenSchnauzerNothilfe ausreisen. Nach einigen Startschwierigkeiten in der Pflegestelle fand die Hündin ein neues Zuhause, in dem sie anfangs die absolute Prinzessin war (Couch gefunden, die erste!). Leider währte das Glück nicht lange, nur wenige Monate später wurde ihr neues Herrchen ihrer überdrüssig. :-( Mit ganz kurzem Zwischenstopp in einer Pflegefamilie fanden wir ein neues Zuhause für Sarah. Sie ist nun Familienhund und die beste Freundin von zwei Jungs, die sich seit ihrer Ankunft rührend um sie kümmern. Beide stehen extra früher auf, um mit ihr noch vor der Schule Gassi zu gehen, und nehmen sie nachmittags auf jeden ihrer Streifzüge mit. So schöööön! :-)

Schnauzer-Mischling Sarah Bild 1

Schnauzer-Mischling Sarah Bild 2

Schnauzer-Mischling Sarah Bild 3