Schnauzer-Mischling Nero (vermittelt Februar 2013)

Schnauzer-Mischling Nero kam im Sommer 2012 aus dem Tierheim von Bratislava (Slowakei) zur RiesenSchnauzerNothilfe. Er ist einer der Hunde, die uns nach der Übernahme große Sorgen gemacht haben und uns viele Probleme bereitet haben. Nero wurde in seiner Pflegefamilie in Holland gesundheitlich weitgehend auf Vordermann gebracht und dann in eine Familie im Rheinland vermittelt. Leider kam er dort mit dem „Platzhirsch“ nicht zurecht und musste in seine Pflegefamilie zurück. Erst die zweite Vermittlung war dann von Erfolg gekrönt und Nero lebt nun in seiner Familie an der Nordsee. Er ist sehr menschenbezogen und zuhause der liebste Hund, in der freien Wildbahn aber eine echte Herausforderung. Seine Menschen bringen ihn mit viel Geduld und mit kleinen Schritten dazu, sich besser zu sozialisieren.

Schnauzer-Mischling Nero Bild 1

Schnauzer-Mischling Nero Bild 2

Schnauzer-Mischling Nero Bild 3