Riesenschnauzer Don Camillo (vermittelt Januar 2014)

Der 7-jährige Riesenschnauzer Don Camillo kam als Scheidungswaise zur RiesenSchnauzerNothilfe und zog direkt in eine Pflegestelle mit Übernahmeoption. Sein Pflegeherrchen war bereits stolzer Besitzer des Riesen-Jungspunds Nero, für den er sich einen weisen, souveränen Kumpel wünschte. Die Rechnung ging auf. Camillo stellte recht schnell klar, dass er nun der Boss im Bunde ist, und bald hatten die beiden eine klare Aufgabenverteilung: Die guten Dinge schaut sich der junge Nero ohne Herrchens Zutun von Camillo ab, dafür lehrt Nero seinem Kumpel Camillo im Handumdrehen alle Unarten – die typischen Begleiterscheinungen der Mehrhundehaltung also... ;-) Heute sind Camillo und Nero ein Herz und eine Seele, so dass Herrchen den beiden schon den Spitznamen „Callimnero“ verpasste und überglücklich den Übernahmevertrag unterschrieb.

Camillo Bild 1 Camillo Bild 2 Camillo Bild 3