Schnauzer-Mischling Solo (vermittelt Februar 2014)

Der kleine Schnauzer-Mischling Solo stammt aus der Slowakei und wurde dort mit nicht einmal zwei Jahren auf der Straße aufgelesen. Weil den Rüden niemand vermisste, durfte er in eine Pflegestelle der RiesenSchnauzerNothilfe umziehen. Das Pflegefrauchen war ganz begeistert von dem Neuankömmling – völlig unkompliziert fügte er sich in das Rudel ein und war sogar dem Miniwelpen ein sanfter Spielpartner. Erst als nach und nach die ein oder andere Socke, ganze Rollen Klopapier und immer wieder auch getragene Wäsche „spurlos“ verschwanden, bemerkte das Pflegefrauchen, dass in dem freundlichen und schmusebedürftigen Schnauzertier auch ein sammelwütiger Kleptomane steckte! Heute hört Solo auf den Namen „Soko“ und bereichert den Alltag einer dreiköpfigen Familie sowie deren Stubenpanther. Gemeinsam trainieren sie, dass Kaninchen nicht Bestandteil der Speisekarte sind, und springen zum Ausgleich über Agility-Hürden.

Solo Bild 1 Solo Bild 2 Solo Bild 3