Riesenschnauzer Aik (vermittelt November 2014)

Bei Aik hatten wir nicht wirklich mehr damit gerechnet, dass wir noch eine Familie für ihn finden würden. Nach einigen gescheiterten Vermittlungsversuchen brachte die Vorstellung im Fernsehen den Durchbruch. Der liebenswerte Schnauzermann konnte zu einem Menschen vermittelt werden, der mit ihm umzugehen weiß und die wenigen Regeln im Umgang mit ihm konsequent anwendet. Was für ein Glück für alle Beteiligten.

Nachsatz: Leider währte Aiks glückliche Zeit nur etwa 18 Monate. Er ist im Juni 2016 an einem schweren Krebsleiden verstorben.

Aik Bild 1 Aik Bild 2 Aik Bild 3