Zwergschnauzer-Mischling Barney (vermittelt Oktober 2014)

Der süße Zwergschnauzer-Mischling Barney kam im August 2014 in seiner Pflegestelle bei Oldenburg an. Hier fand er ein großes Haus mit Garten und kleinem Teich vor. Er zeigte sich sehr lieb und verschmust, aber sobald der Vater am Abend das Haus betrat, wurde er bei jeder kleinsten Bewegung richtig heftig verbellt. Das hat die Familie aber bald in den Griff bekommen. Barney genoss die warmen Oktobertage draußen im Garten, auch wenn er lieber durch den Zaun zum Nachbarn wäre, dessen Retriever-Hündin läufig war. Aber als Schnauzer kann man sich ja beherrschen. Der Kleine hatte sich prima eingelebt und alle um die Pfoten gewickelt, also durfte er den Pflegestellenstatus gegen ein Dauerwohnrecht eintauschen und lebt jetzt glücklich in Niedersachsen.

Barney Bild 1 Barney Bild 2 Barney Bild 3