Zwergschnauzer Strong (vermittelt Dezember 2014)

Der 11 Jahre alte Zwergschnauzer Strong wurde von seinem Besitzer in Ungarn ins Tierheim gegeben. Weil man in Ungarn aufgrund seines Alters kein neues Zuhause für ihn fand, wurde er nach Bayern in eine Pflegestelle der RiesenSchnauzerNothilfe vermittelt. Dort zeigte er sich als verschmuster und verspielter Schnauzer-Opa, der sich schnell mit den beiden eigenen Zwergschnauzern der Pflegestelle anfreundete. Weil fremde Artgenossen beim Spaziergang dagegen hartnäckig verbellt wurden, und Strong auch an der Leine gerne „Chef“ sein wollte, wurde mit viel Geduld an der Erziehung gearbeitet. Nachdem er gute Fortschritte machte, konnte er sein Pflegefrauchen auch öfter auf die Arbeit begleiten, wo er schon von zwei neuen Spielkameraden erwartet wurde. Für seine Pflegefamilie war Strong bald nicht mehr wegzudenken und weil sie sich sowieso einen dritten Hund gewünscht hatten, durfte der süße Strong, der inzwischen Stümmelchen heißt, sein heißgeliebtes Plätzchen auf der Couch für immer behalten.

Strong Bild 1 Strong Bild 2 “Strong