Schnauzer-Mischling Lisa (vermittelt Mai 2015)

Mehr als ihr halbes Leben verbrachte die zweijährige Lisa bereits in einer rumänischen Tötungsstation, bevor Tierfreunde die Schnauzer-Mischlingshündin dort herausholten und der RiesenSchnauzerNothilfe übergaben. Ihr Pflegefrauchen taufte das lebensfrohe Powerpaket direkt in Ronja um und es dauerte nicht lang, da fand die kleine Räubertochter nicht weit entfernt ihren „Birk“: Mit Hundekumpel Don (ehemals Pelle) lässt sich wunderbar spielen und Spaß haben, Mäuse erschrecken und über die Wiese rennen – während die beiden Frauchen sich die Zeit mit Klönen vertreiben. Und weil man so eine Räuberfreundschaft nicht einfach trennen darf, ist Ronja nun zu einem festen Familienmitglied ihres Pflegerudels geworden und darf Don regelmäßig wiedersehen.

Lisa Bild 1 Lisa Bild 2 Lisa Bild 3