Riesenschnauzer-Mischling Fetita (vermittelt Oktober 2015)

Fetita, die Schwester von Toto, haben wir aus der Ecarisaj Cluj, einer Tötung in Rumänien, übernommen. Offiziell werden keine Hunde getötet, aber wenn es zu voll wird, verschwinden Hunde. Das frohe, lustige, freundliche und aufgeweckte Mädchen, damals ungefähr 11 Monate alt war, stellte auch seine Pflegestelle vor keine Herausforderung. Sie wurde im Oktober nach Lünen vermittelt, wo sie kurz darauf in den Datteln-Hamm-Kanal fiel und ihr beherztes Frauchen zu ihrer Unterstützung gleich hinterher sprang. Beide wurden von der Feuerwehr gerettet und sind seitdem wasserfest zusammen geschweißt.

Fetita Bild 1 Fetita Bild 2 Fetita Bild 3