Riesenschnauzer Maata (vermittelt April 2017)

Die Reise der RS-Hündin Maata aus ihrer ehemaligen Familie in ihr neues Zuhause hatte mehr Stationen, als uns dies lieb war. Sie wurde abgegeben, weil sie ihren Besitzern zu aktiv war und nicht ausgelastet werden konnte. Unsere erste Pflegestelle mit einer Übernahmeoption fühlte sich von Maata ebenfalls überfordert und die zweite Pflegestelle kam mit ihr aus anderen Gründen nicht zurecht. Bevor Maata ihr endgültiges Zuhause in Holland in Beschlag nehmen konnte, waren noch einige Tage in einer Pension und einige Wochen Aufenthalt in einer Pflegefamilie im Pfälzer Wald angesagt. Schnell stellte sich heraus, dass Maata ein typischer Vertreter der Rasse  Riesenschnauzer ist, mit allem was die Rasse ausmacht – im Guten wie im weniger Guten. Konsequente und liebevolle Erziehung führte in der Pflegefamilie schnell zu Erfolgen und genau dieser Weg wird nun in den Niederlanden weiter beschritten. Wir hören aus unserem Nachbarland nur Gutes über sie!

Maata Bild 1 Maata Bild 2 Maata Bild 3