Riesenschnauzer Amigo (vermittelt Dezember 2019)

Der 2016 geborene, stattliche Riesenschnauzer Amigo wurde abgegeben, weil es in seiner Familie Nachwuchs gab und das Zusammenleben zwischen Menschen und Tier leider, wie so oft, nicht geregelt werden konnte. Wir waren heilfroh, dass wir für Amigo sehr schnell eine Familie finden konnten, denn wir wussten von unregelmäßigen epileptischen Anfällen, mit denen Amigo zu kämpfen hatte. Der Aufgabe, solch einen Hund zu übernehmen, stellt sich auch nicht jeder und wir ziehen wirklich den Hut vor soviel Engagement. Anfangs war das Zusammenleben in der neuen Familie nicht ganz einfach, denn auch die Hundedame des Hauses war von ihrem neuen Kumpel nicht unbedingt begeistert. Mittlerweile ist an allen Fronten Ruhe eingekehrt, denn Amigo ist schon mehrere Monate anfallsfrei und die beiden Fellnasen haben sich arrangiert.

Amigo Bild 1 Amigo Bild 2 Amigo Bild 3